Evarcha arcuata

 

Evarcha arcuata

Evarcha arcuata / Fundort: Fischbach bei Schleusingen / © Ludwig Hotop

Größe: 5 – 8mm
Merkmale: Männchen ist weitgehend einfarbig dunkelbraun bis schwarz, glänzt bräunlich, unter den Augen 4 breite weiße Querbänder
Weibchen bräunlich, an Seiten weiß behaart, Hinterkörper bräunlich-weiß gesprenkelt, hell gerandete paarige Schrägflecken
Lebensraum: Krautschicht von feuchten oder Gewässernahen Wiesen, aber auch feuchte Wälder
Ernährung: Insekten
Verbreitung: Großbritannien und Spanien bis Ostsibirien, sowie Mittel- und Südamerika. Das Verbreitungsgebiet umfasst die gemäßigten bis subtropischen Zonen. Sie kommt mit Ausnahme Irlands und Islands in ganz Europa vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.